Deafness By Noise – A tribute to our friend

Deafness by Noise hören sich an wie eine Hardcore Punk-Band aus NYC, kommen aber aus Kroatien und haben für ihren rockigen Tribute-Song eine illustre Auswahl von Hardcore-Größen gewinnen können, darunter Vinnie Stigma (Agnostic Front), Lars Frederiksen (Rancid), Zoli (Ignite), Choke (Slapshot) und Wattie (The Exploited). Der Track ist dem 2013 verstorbenen Onno Cromag gewidmet, welcher zusammen mit Roger Miret von Agnostic Front das Label Strength Records gegründet hat: „You are gone, but not forgotten!“

DEECRACKS – ATTENTION! DEFICIT DISORDER Re-Issue

Das Label Monster Zero hat die Debut-LP der österreichischen Ramones-Core Band DeeCracks „Attention! Deficit Disorder“ in einer Remastered Version neu aufgelegt. Da klingen die Ohrwürmer der 3-Mann Combo in klassischer Bass – Gitarre – Schlagzeug Besetzung mit mehrstimmigem Gesang noch besser, insbesondere der Hit “ I Need a Nurse“.

Weiterhin empfehlenswert:

The Dirty Denims – Make Us Look Good

The Dirty Denims aus Eindhoven/NL spielen nach eigener Aussage „Happy Hardrock: hardrock that makes you feel good in a heartbeat. Combined with rock ’n roll, powerpop and a slice of punkrock it sounds like AC/DC, KISS, Joan Jett, Ramones and The Donnas. When playing live these rockchicks and guys are at their best; an energetic show of a band that exudes fun, likes audience participation and doesn’t taking themselves too seriously.“ Eine ebenso sympathische wie treffende Beschreibung.

Und auch ihr neues Album „Ready, Steady, Go!“ rockt. 🙂